Klavierunterricht                   Ausbildung:

Iris Shioling Moldiz wurde mit 8 Jahren an die Universität MOZARTEUM Salzburg (Vorbereitungslehrgang Klavier) aufgenommen. 1996 und 1997 1.Preisträgerin beim Jugendwettbewerb „Prima la musica“ (Klavier solo und Kammermusik), mit 17 Jahren erste Auftritte als Solistin mit verschiedenen Orchestern. Matura mit Auszeichnung, Studium Klavier/Instrumentalpädagogik am Mozarteum Salzburg sowie an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, 1. Diplomprüfung und 2. Diplom im Masterstudium jeweils mit Auszeichnung (Diplomarbeit zum Thema: „Persönlichkeitsentwicklung und Musikerziehung“). Iris Shioling Moldiz verfügt über eine Unterrichtserfahrung von mehr als 15 Jahren und ist seit 2010 mit Klavierunterricht und Korrepetition an der oberösterreichischen Landesmusikschule tätig. Von 2007-2010 war sie auch Kursleiterin für Musikalische Früherziehung an der Volkshochschule Salzburg. Seit 2015 künstlerische Leiterin und Klavierdozentin der Mozart Music Masterclasses Salzburg (http://www.mozart-master-classes.com) und Dozentin für Körperschulung an der Universität Mozarteum Salzburg.

Zahlreiche internationale Meisterkurse (Klavier solo/Kammermusik).u.a. bei A.Cox, H. Ossberger, M. Lipp, A. Oetiker und Paul Gulda. Internationale öffentliche Auftritte als Solistin, Kammermusikerin und Korrepetitorin, sowie Solo-Aufnahmen beim Bayerischen Rundfunk.

  • Iris Shioling Moldiz ist seit 2010 mit Klavierunterricht und Korrepetition an der oberösterreichischen Landesmusikschule tätig und war von 2007-2010 Kursleiterin für Musikalische Früherziehung an der Volkshochschule Salzburg. 
  • Zertifizierte Feldenkrais®-Lehrerin mit eigener Praxis
  • Langjährige Unterrichtserfahrung mit Schülern jeden Alters und Leistungsniveaus (besondere pädagogische Qualifikation durch die Tätigkeit als Feldenkrais®-Practitioner)
  • Individuelle Begabungsförderung, Hilfe bei funktionellen Beschwerden in Instrumentalspiel und Gesang, Unterstützung bei generellen Konzentrations- und Leistungsmängeln und Lampenfieber sowie Förderung der Persönlichkeitsentwicklung.

Bei Interesse für Privatunterricht bitte um Kontaktaufnahme für detaillierte Informationen.